Kompressions Armlinge – Helfer für die Arme

Läufer www.kompressionsstruempfe-online.de
Läufer Grafik © Clker-Free-Vector-Images, pixabay.com

Kompressions Armlinge

Viele Menschen nutzen inzwischen Kompressionsstrümpfe, Stützstrümpfe und ähnliche Produkte. Aber es gibt auch Kompressionskleidung für die oberen Extremitäten.

Ähnlich wie bei den Beinen, erzeugen auch Kompressions Armlinge *, einen abgestuften Druck im Arm, der Schwellungen (Ödeme), Schmerzen und Flüssigkeitsansammlungen reduzieren kann.

Kompressionsstulpen können auch den Lymphfluss erhöhen. Die Stulpen werden oft bei Erkrankungen eingesetzt, die eine Blockade des Lymphsystems verursachen, wie z.B. Lymphödeme. Außerdem bei einigen Erkrankungen des Kreislaufsystems.

Was sind Kompressions Armstulpen?

Bei so einem Armling handelt es sich um einen Gewebeschlauch aus einem flexiblen Material, in der Regel ein nahtloser Rundstrick.

Je nach Ausfertigung fühlen sich einige Modelle weicher an und andere Armstulpen fester. Die Armlinge sind unten, in der Nähe der Hände, enger, während sie oben etwas weiter gearbeitet sind.

Dies wird als abgestufte Kompression bezeichnet und soll der Lymphe helfen, sich in die richtige Richtung, (zum Herzen) zu bewegen. Das verbessert zudem auch die Durchblutung.

Die Armlinge werden entweder mit einem Schultergurt, einem elastischen Band oder einem Silikon-Oberband befestigt. Das Silikonband mit Silikonpunkten dient dabei als eine Art Greifer. Das ist wohl die beste Variante, um einen Armling vor dem Verrutschen zu schützen. Wer kein Silikon tragen kann, ist allerdings auch mit einem elastischen Band gut bedient.

Werbung:

 

Verschiedenen Varianten

Wie andere Kompressionskleidung werden auch Armstulpen in verschiedenen Kompressionsstufen angeboten. Auch bei den Stulpen wird der Druck in mmHG (Millimeter Quecksilber), gemessen. Die Kompression liegt in der Regel zwischen 15 mmHg und 40 mmHg. Je niedriger die Zahl, desto geringer ist der Druck.

Viele Hersteller bieten die Ärmel bzw. Stulpen in Hauttönen an. Aber es gibt auch einige Marken, die den modischen Aspekt berücksichtigen und Armlinge mit lebendigen Farben und kräftigen Mustern anbieten.

Leider gibt es Personen, denen das Tragen von Kompression Armlingen nicht genug hilft. In diesen Fällen könnten Ärzte evtl. Armlinge für die Nacht empfehlen. Sie sind allerdings etwas anders gestaltet, als herkömmliche Produkte..

Sie sind voluminöser als Kompressionsstulpen für den Tag, weil Mobilität im Schlaf kein Faktor ist. Die Armstulpen für die Nacht sind aus gepolstertem Material und Schaumstoff gefertigt und werden mit Gurten festgehalten, die den Druck regulieren.

Radrennfahrer Armlinge www.kompressionsstruempfe-online.de
Radrennfahrer Foto: © maikelm, pixabay.com

Was bewirken Kompressions-Armlinge?

Die Kompression durch die Armlinge hilft, Schwellungen zu reduzieren und übt auch den Druck aus, der erforderlich ist, um den Fluss der Lymphflüssigkeit zu verbessern.

Durch die Kompression erhöht sich die Fähigkeit der Muskeln, effizient zu pumpen, was den Lymphfluss fördert. Kompressionsmanschetten können bei proaktivem Tragen auch die Entwicklung von geschwollenen und schmerzhaften Armen und Händen verhindern.

Es gibt Untersuchungen, die zeigen, dass eine abgestufte Kompression auch Druck auf die Blutgefäße ausübt, was Sauerstoff hinzufügt und die Durchblutung fördert.

Kompressionsärmel im Sport

Es gibt viele Diskussionen über die Vorteile von Kompressionsärmeln *im Sport. So gibt es eine Theorie, wie in Competitor.com erklärt, ist, die besagt, dass der Druck auf die Blutgefäße zu mehr Sauerstoff führt und hilft, Abfall zu entsorgen. Je größer der Blutfluss, desto mehr Sauerstoff erreicht die Muskeln.

Kompressionsarmlinge erlebten in den USA einen großen Aufschwung, als Allen Iverson, ein bekannter Basketballspieler, in der NBA-Saison 2000-2001 nach einer Ellenbogenoperation einen Armling trug. Durch die Kompression blieben seine Muskeln flexibel und warm und der Arm wurde vor weiteren Verletzungen geschützt. Seit dieser Zeit sind Kompressions-Armstulpen auf fast jedem Basketballplatz sehen.

Kompressions Armstulpen fördern die Durchblutung

Wenn Sportler Verletzungen haben, kann dies zu einer schlechten Durchblutung des verletzten Bereichs führen. Dies beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit der Athleten, da die schlechte Durchblutung zu Schwellungen und Entzündungen führen kann.

Hier kommen die Vorteile der Kompressions Armstulpen * ins Spiel. Denn sie sorgen für eine Verbesserung der Durchblutung und der Vermeidung von Schwellungen.

Radrennfahrer - www.kompressionsstruempfe-onlin.de
Radrennfahrer Foto: © JuniorMp-Martina-P, pixabay.com

Hilfe bei der Regulierung der Körpertemperatur

Bei Menschen die eine Sportart im Freien ausüben, helfen Kompressionsarmlinge auch, die Körpertemperatur zu regulieren. Egal, ob es draußen heiß oder kalt ist, die Armlinge helfen, die Körpertemperatur so zu regulieren, dass die Beeinflussung durch die Temperatur nicht so stark ist, wie bei anderen Sportlern.

Besonders Radfahrer verbringen oft Stunden auf ihrem Gefährt. Dabei sind die Arme, die ganze Zeit den Wetterelementen ausgesetzt. Das Tragen von Kompressions Armlingen bietet jedoch einen guten Schutz.

Es ist sozusagen wie das Tragen eines Sonnenschutzmittels, das zudem die Durchblutung fördert und die körperliche Ausdauer verbessert. Darüber hinaus müssen keinen Pausen gemacht werden, wie bei Sonnenschutzmitteln, die ja regelmäßig neu aufgetragen werden. Die Armlinge bieten aber auch Schutz vor Wind, Schädlingen oder Straßenschmutz, der Schnitte und andere Verletzungen, an den Armen verursachen kann.

Aufrechterhaltung der Körpertemperatur

Bei Fahrten in kühleren Klimazonen helfen Armstulpen, die Arme warmzuhalten. Im Rennen oder während eines intensiven Trainings sorgen sie auch dafür, die Körpertemperatur auf einem optimalen Niveau für den Wettkampf zu halten.

Kompressions-Armlinge dienen als Armwärmer, zudem sorgen sie auch für eine ausgeglichene Temperatur. Während sie dazu beitragen, die Wärme während kühler Fahrten aufrechtzuerhalten, wirken sie andererseits auch als Kühlmechanismus für extreme Hitze.

Werbung:

 

Vorbeugung von Muskelkater

Kompressions-Armlinge helfen auch Verspannungen und Schmerzen in den Muskeln, zu vermeiden. Armstulpen helfen, die Muskeln zu lockern, damit sie während des gesamten Trainings oder Wettkampfes und danach, wenn die Regenerationsphase beginnt, nicht schmerzen.

Sie sorgen auch dafür, Verletzungen schneller zu heilen und die Muskeln zu regenerieren.
Eine schlechte Durchblutung bei sportlichen Aktivitäten ist eine der Hauptursachen für Schwellungen und Entzündungen.

Kompressionsarmlinge werden getragen, um den Muskeln zu helfen, sich von der vorherigen Aktivität zu erholen. Der Erholungsprozess kann langwierig sein, aber das Tragen von Armlingen kann helfen, sich schneller zu erholen.

Kompressions Armlinge bei Amazon*

Amazon Preise zuletzt aktualisiert am November 18, 2019 um 12:16 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Ratgeber Magazine direkt 50% am Preis reduziert - möglich durch einen Kooperationspartner.*